Ärztinnen

Frau Dr. med. Ines Lengle (Praxisinhaberin)

63

1988–1994 Studium Humanmedizin Humboldt-Universität Berlin
1994–1996 Ärztin im Praktikum KIM I Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg
1996 Vollapprobation als Ärztin
1996–2002 Facharztausbildung Klinik für Innere Medizin I und II Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg
1998 Erwerb des akademischen Grades Dr. med.
seit 2002 Fachärztin für Innere Medizin
2006 Erwerb der Schwerpunktbezeichnung: Hämatologie/Internistische Onkologie
2009 Erwerb Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
2008–2009 Oberärztin Klinik für Innere Medizin/Abt. Hämatologie/Onkologie des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums Neubrandenburg
Februar 2010 Übernahme der Praxis für Hämatologie/Internistische Onkologie von Frau Dr. med. I. Grau in Neubrandenburg

Frau MUDr. Anna Kuvikova

70

 

1985 Approbation als Ärztin und Tätigkeit im F.D. Roosevelt Krankenhaus Banska Bystrica (Slowakei)
1988 Fachprüfung Innere Medizin und Tätigkeit in Abteilung Onko-Hämatologie im F.D. Roosevelt Krankenhaus Banska Bystrica (Slowakei)
1993 Fachprüfung Hämatologie und Transfusionswesen
1993 Oberärztin onko-hämatologische Intensivstation und Durchführung autologe Stammzelltransplantation
2001 Übersiedelung nach Deutschland
2003-2004 Tätigkeit im DRK Krankenhaus Teterow (Innere Abteilung)
2004-2006 Tätigkeit im DRK Krankenhaus Neustrelitz (Innere Abteilung)
2006 Erwerb Schwerpunktbezeichnung Internistische Onkologie
2008 Erwerb Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
2006-2012 Oberärztin Innere Abteilung DRK Krankenhaus Neustrelitz
seit 2012 Mitarbeit Praxis Hämatologie/Internistische Onkologie/Palliativmedizin bei Fr. Dr. Lengle in Neubrandenburg